August 2015

The Sound Of Bronkow

Mittlerweile geht das dreitägige Musikfestival rund um das Dresdner Societaetstheater ins 6. Jahr. Vom 04. September bis zum 06. September 2015 kommen Liebhaber von Folk, Indie und Singer/Songwriter voll auf ihre Kosten. Bespielt werden im Kern 4 Bühnen. 3 Indoor-Bühnen im „Socie“ und eine kostenfreie Outdoor-Bühne im Apfelgarten. Zudem gibt es vereinzelte Konzerte in weiteren Spielstätten, wie zum Beispiel in der „Groovestation“ und im „Thalia Kino“.

Eine Auflistung der Bands via sehr gelungenen Videotrailer, als auch Informationen über den Zeitplan und der Tickets, findet ihr auf der SOB Homepage.

Viel Spaß beim Rocken und tolles Wetter wünschen euch die SCHAULUSTigen!

www.kfrecords.de/sob-festival
www.societaetstheater.de

ORNÖ KUNSTFESTIVAL DRESDEN

Jede Menge Kunst könnt ihr dieses Jahr auf dem 21. Kunstfestival ORNÖ erwarten. Erstmals wird das Festival vom 04. September bis zum 20. September an gleich zwei Örtlichkeiten ausgerichtet. Neben dem großen Glockenturm der Garnisonkirche auf der Stauffenbergallee, wird die ehemalige Arbeitsanstalt zum Atelier für 201 Künstler. Geplant sind unter anderem eine spektakuläre Vernissage zur Eröffnung und eine Performance hoch oben auf dem Glockenturm.

Ihr dürft gespannt sein. Wir sind es auf jeden Fall!

Eure SCHAULUSTigen

www.ornoe.de

Iwans Kindheit

Am Mittwoch, den 19.08.2015 um 21 Uhr, findet im Rahmen des Palais Sommers die Filmnacht statt.

Iwans Kindheit (Iwanowo Djetstwo) aus dem Jahr 1962 erzählt die Geschichte des Jungen Iwan, der während des Zweiten Weltkrieges in der Sowjetunion aufwächst und der alles verloren hat. Er beginnt das andere Ufer des Dnepr zu erkunden und begibt sich damit in manche Gefahr.

Ein Film über den Schrecken des Krieges, aufgegebene Hoffnung und verlorene Kindheit.

Präsentiert wird der Streifen mit originalen Kinoapparaten aus den 50ern.

Ein besonderes Kinoerlebnis wünschen euch die SCHAULUSTigen!