2018

MAKING OF

 

7.05 Uhr - montags

Kleine Augen, trotz einiger Kaffee. Nach wochenlanger Vorbereitung setzt sich die Karawane in Richtung Leipzig in Bewegung. Schaulustgesichter auswählen, Brillen sichten, Location checken. Einfach machen wir es uns nicht, wenn es um die eigene Imagekampagne geht. Unser ganz eigenes, persönliches Bild nach draußen in die Welt tragen. Euch Brille mal anders zeigen.

Wir wissen: Das geht!

 

9.12 Uhr

Im Naturkundemuseum in Leipzig angekommen. Die Stylistin huscht noch einmal über die Schaulustgesichter von Charlotte, Hans und Joscha. Nicht, dass sie es nötig hätten - aber für die Frische. Vielleicht war es doch ein Kaffee zu wenig heute früh?

 

10.36 Uhr

Es geht los. Die Beleuchtung passt, die Kamera klickt. Viele Tiere, große Tiere sind im Spiel. Die Stimmung am Set ist entspannt. Zwischendurch gibt es mal ein Toffifee zur Stärkung.

 

15.55 Uhr

Die Bilder sind im Kasten. Gelöste und begeisterte Gesichter überall.

 

(Quelle: Schaulust Nachrichten 01/2018)

Osterhase

 

WER SUCHET, DER FINDET!

In unseren diesjährigen Osternestern ist eine kleine Botschaft versteckt.

Wer sie findet darf sich über eine tolle Überraschung freuen.

Erhältlich in der Schaulust.

 

 

Oscar Magnuson

 

STOCKHOLM

+

MONOCHROME FARBTÖNE

+

CLEAN

+

SMART

+

EINFACH SCHÖN

 

=

 

OSCAR MAGNUSON